Vorteile 

 

Das Duell: givve® Lunch vs. analoge Essensmarken aus Papier

Essensmarken aus Papier sind ein altbewährtes Mittel, um seinen Mitarbeitern einen Verpflegungszuschuss auszuzahlen. Aber ist das ausreichend und noch zeitgemäß? An Hand von 9 Kriterien stellen wir die beiden Umsetzungsformen gegenüber.

 

 

 GIVVE® LUNCH

 ESSENSMARKEN AUS PAPIER

 Wie hoch ist der Verwaltungsaufwand?

WENIG AUFWAND 

Einfach von der Bestellung bis zur Einrichtung. Das givve®Lunch Webportal sorgt für eine einfache, intelligente und schnelle Verwaltung. Keine Lieferung, keine aufwändige Lagerung und Verteilung notwenig.

VIEL AUFWAND 

Vorausschauende Planung erforderlich. Unpraktische Gutscheinstapel verursachen aufwändige Lagerung.  Zeitintensive Ausgabe der Gutscheine mit persönlicher Anwesenheit & Unterschrift der Mitarbeiter.


 

Wo kann das Produkt eingesetzt werden?

ÜBERALL

Überall flexibel einsetzbar, auch auf dem Land! Essen gehen wo man möchte. In Restaurants, Supermärkten und Lebenmitteldiscountern, in Cafes und Imbissen sowie bei Lieferdiensten und Foodtrucks.

EINGESCHRÄNKT

Eingeschränkte Wahlmöglichkeit. Einsatz nur in ausgewählten Partnerrestaurants/-Läden, die vorwiegend in Großstädten zu finden sind. 


 

Wie häufig kann das Produkt eingesetzt werden?

UNBEGRENZT

Problemlos an jedem Arbeitstag einsetzbar.
Einfache, digitale Kontrolle über den Einsatz des Essenszuschusses. 

BEGRENZT

Nur an 15 Tagen im Monat einsetzbar.
Oder strenge Nachweispflicht über Einsatz der Gutscheine an tatsächlichen Arbeitstagen.
 


 

Wie flexibel ist die Einlösung?

 FREI 

Einsatz mehrerer Kleinbeträge am Tag möglich.
Einreichung mehrerer Einzelrechnungen (z.B. Brezel beim Bäcker 2€ + Getränk im Supermarkt 3€).

GEBUNDEN 

Gesamtbetrag von 6,40 € kann am Tag nur bei einer Einlösestätte in voller Höhe erfolgen. Keine Auszahlung von Wechselgeld möglich.


 

Kann die Steuerlast reduziert werden?

STEUERN SPAREN - ÖKONOMISCH

Verringerte Steuerlast bei höheren Beträgen der konsumierten Artikel (siehe Versteuerung). Arbeitgeber können mit givve® Lunch die Steuerlast der Pauschalversteuerung auf bis zu 0 € reduzieren.

 STEUERN ZAHLEN - UNÖKONOMISCH

Es gibt keine Möglichkeit die Steuerlast zu reduzieren. Arbeitgeber zahlt oftmals die Pauschalversteuerung von 25% für den Mitarbeiter, um diesen ganzheitlich zu incentivieren. 


 

Wird die Steuerkonformität gewährleistet?

STEUERLICHE SICHERHEIT

Dank digitaler Belegprüfung nutzen Mitarbeiter pro Tag nur eine Essensmarke und konsumieren ausschließlich erlaubte Artikel.

 

 

STEUERLICHE UNSICHERHEIT

Mitarbeiter können pro Tag mehrere Essensmarken gleichzeitig einsetzen und nicht erlaubte Artikel konsumieren.

 


 

 Welches Produkt ist wirtschaftlich?

WIRTSCHAFTLICH

Das Mittagessen des Mitarbeiters wird nur bei tatsächlichem Konsum gefördert. Der Essenszuschuss mit givve® Lunch kann nicht verfallen (Fairness).

 

 

 UNWIRTSCHAFTLICH

Der Arbeitgeber zahlt auch für verlorene und nicht eingelöste Essensmarken. Bezahlte, jedoch noch nicht eingelöste Essensmarken verfallen nach Ablauf der Gültigkeit (Unfair).


 

Ist die Umsetzungsform zeitgemäß?

FORTSCHRITTLICH

Nach der einmaligen Einrichtung werden alle Belege automatisch durch givve® Lunch geprüft. Unsere Technologie wird mit der Zeit immer intelligenter.

ÜBERHOLT

Analoge Essensmarken sind mit den Möglichkeiten von vor 50 Jahren entstanden. Sie können mit den heutigen Technologien nicht mithalten.

 


 

Wird der Imbiss um die Ecke unterstützt?

JA

Lokale Anbieter werden gestärkt.
Kleine Restaurants, Imbisse oder Läden, welche keine Essensgutscheine annehmen, können mit givve® Lunch problemlos genutzt werden.

NEIN

Beschränkung auf ausgewiesene Kooperationspartner (Partnerrestaurants oder -Läden). Das sind meist nur große Anbieter bzw. Ketten. Keine Förderung lokaler Anbieter. 


 

Sie möchten noch mehr zum Thema erfahren?  Dann besuchen Sie folgende Seiten:

GIVVE® LUNCH STARTSEITE

Ihre Vorteile bei Registrierung

Top informiert bleiben 

PRAXISBEISPIELE

Einsatz im Unternehmensalltag

Beispiele für Arbeitgeber & Arbeitnehmer

INTERVIEW

Warum givve® Lunch 

Die Story dahinter

ESSENSZUSCHUSS

Basiswissen

 Zusammensetzung

VORTEILE

givve® Lunch vs. Essensmarken aus Papier

Vorteile der digitalen Variante

VERSTEUERUNG

Steuervorteile mit givve® Lunch

Steuerfreier Essenszuschuss

SICHERHEIT

Rechtliche Grundlagen

Wichtige Hinweise

NUTZUNG

So funktioniert's

Alles, was Sie wissen müssen

VERWALTUNG 

givve® Lunch verwalten

Alles, was Sie wissen müssen