Innovativ, digital und mit Herz bei der Sache

givve® wurde im Jahr 2010 gegründet und ist seither zu einem erfolgreichen Fintech Unternehmen herangewachsen. Seit Juli 2018 sind wir Teil der französischen Up Group, welche in 19 Ländern vertreten und somit ein internationaler Experte im Bereich Loyalty- und Benefitsprogramme ist.  

 

givve® ist im Bereich der Mitarbeiterbenefits tätig. Wir entwickeln Lösungen für Arbeitgeber, um Mitarbeiter zu gewinnen, langfristig zu motivieren und an ihr Unternehmen zu binden. Die givve® Mastercard ist das innovative und flexibel einsetzbare Tool, um auf dem sich wandelnden Arbietsmarkt erfolgreich zu sein. Darüber hinaus kann die givve® Mastercard ebenfalls für die Umsetzung von Loyalty- Incentive und Rewardsprogrammen genutzt werden.

 

Unsere Hauptaufgabe ist die kontinuierliche Weiterentwickelung des Tools, um alle Möglichkeiten unserer digitalen Welt auszuschöpfen und die neusten Technologien schnellstmöglich zu integrieren. Beim Gründerszene Award 2018 sowie beim Technology Fast 50 Award von Deloitte haben wir gezeigt, dass givve® zu den 50 wachstumsstärksten Digitalunternehmen gehört.  

 

 

Vision & Werte

 

Bei givve® tragen wir das Herz nicht nur in unserem Logo, sondern legen auch im täglichen Miteinander einen großen Wert auf Achtsamkeit sowie einen respektvollen Umgang. Sowohl in den Beziehungen innerhalb unseres Teams als auch mit unseren Kunden und Partnern ist uns ein persönlicher Draht besonders wichtig. 

 

givve® ist digitaler Vorreiter auf dem Markt der Mitarbeiter-Benefits und Loyalty-Programme. Wir unterstützen Arbeitgeber dabei ihre Attraktivität zu steigern und sowohl Mitarbeiter als auch Kunden langfristig an sich zu binden. Wir denken immer schon einen Schritt weiter und halten unsere Technologie stets auf dem neuesten Stand. givve® steht für eine flexible, sichere und einfache Anwendung

 

Gemeinsam lässt sich mehr erreichen. Wir bei givve® setzten auf die Zusammenarbeit mit strategischen Partnern, um gleiche Ziele zu verfolgen und sich durch Kooperation gegenseitig zu stärken.

 

Wir als Unternehmen setzten uns für den Klimaschutz ein. givve® gleicht seine CO2 Emissionen aus. Wir achten auf eine umweltbewusste und nachhaltige Arbeitsweise. So führen wir ein papierloses Büro und nutzen bei Dienstreisen ab einer Entfernung von 200 km den Zug. givve® bezieht außerdem Ökostrom. Für unser Engagement haben wir das Klimaschutz-Siegel der Klimapatenschaft GmbH erhalten. 

Die mit der Idee - Geschäftsleitung und Gründer

 

Patrick Löffler: Bei ihm laufen die Fäden zusammen - als Geschäftsführer (CEO) vertritt er givve® nach außen hin und leitet die strategische Orientierung des Unternehmens. Um einen kühlen Kopf zu bewahren, geht’s dann zum Surfen an den Eisbach. Oder auch zum Yoga - "Das braucht man als Gründer auch“.

 

Alexander Klaiber: Ist zuständig für die technische Infrastruktur des Unternehmens und verantwortet als Geschäftsführer und CTO die gesamte technische Leitung. Dazu gehört die Produktentwicklung inklusive des Core Systems sowie alle produktspezifischen Anwendungen. Technikaffin und immer auf dem neuesten Stand der Dinge, was digitale Lösungen angeht.

"Die wichtigsten Eigenschaften, welche uns zum Erfolg geführt haben: Ausdauer, Geduld und eine Portion Glück."

 

"Bei givve® haben wir seit jeher die Chance das Arbeitsumfeld so zu gestalten, wie wir es menschlich angenehm und wertvoll finden. Der Zusammenschluss mit der Up Group war eine bewusste Entscheidung, da wir gleiche Werte und Arbeitsweisen vertreten."

Up ist eine unabhängige Gruppe in Form einer kooperativen Genossenschaft. Wenn Sie mehr zu Up erfahren möchten klicken Sie hier.

 

 


 

Wer steckt dahinter?

 

Hinter givve® steht ein großartiges Team aus motivierten Mitarbeitern und einem 5-köpfigen Management Team, bestehend aus den beiden Geschäftsführern Patrick Löffler (CEO) und Alexander Klaiber (CTO), zusammen mit Adrian von Nostitz (CMO) verantwortlich für Vertrieb, Partnermanagement und Marketing, Felix Schäfer (CFO) verantwortlich für Finanzen, Recht sowie alles Kaufmännische und Roman Lehnert (COO) verantwortlich für Operations, Prozesse sowie die Kundenbetreuung. Jeder Mitarbeiter von givve® gibt jeden Tag alles, um unseren Kunden, Partnern und Nutzern einen optimalen Service zu bieten.

 

Unser schönes Altbaubüro in München liegt im Herzen Schwabings. Somit sind wir gut erreichbar und können nach Feierabend noch einen Abstecher in den Englischen Garten machen.

Wie alles begann: Unsere Historie als Pionier

2020

Forecast
Seid gespannt. Wir haben im kommenden Jahr einiges vor!
Uns gehen die Ideen so schnell nicht aus. Wir bei givve® sind stetig am Optimieren und Innovieren.

2019

Umzug & Vergrößerung
Im März sind wir in ein neues Büro gezogen, das mehr Platz bietet, da wir auch personell immer weiter wachsen. Wir sind dabei viele neue Ideen umzusetzen und arbeiten fleißig daran unseren Kunden eine bestmögliche Nutzung zu ermöglichen

2018

Zukauf
givve® und die französische Up group legen ihre Kräfte zusammen. Durch den Zukauf wird givve® Teil des internationalen Unternehmens, das bereits in 19 Ländern auf vier Kontinenten aktiv ist. In diesem Kontext erhält unsere innovative Technologie wesentlich größere Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich der Finanzdienstleistungen als zuvor.

2017

Stetiges Wachstum
Wir sind stetig am Wachsen und uns vergrößern. Besonders die Möglichkeiten zur digitalen Verwaltung und Aufwandsminimierung erfreuen sich großer Beliebtheit bei unserer beständig wachsenden Kundenzahl.

2016

Etablierung
In nur 2 Jahren sind wir zu einem etablierten Fin-Tech-Start-Up für den Firmenkunden Markt herangewachsen. Der Umbau unseres Geschäftsmodells von B2C auf B2B wurde erfolgreich abgeschlossen.

2015

Weitere Finanzierung
givve® konnte neue sowie alte Investoren überzeugen und sammelt siebenstelliges Kapital ein. Die Investoren unterstützen die Entwicklung hin zum Firmenkundengeschäft. Unser High-Tech-Approach ist im B2B Bereich einzigartig und ersetzt den schnöden Papiergutschein.

2014

Bonayou wird zu givve®
Im Jahr 2014 haben wir uns entschlossen den Fokus voll auf das B2B-Geschäft zu richten. Bonayou wird zu givve® und bietet Unternehmen Mastercards an, auf die sie Geld für ihre Mitarbeiter transferieren können. Diese Form der Mitarbeitermotivation fällt unter den steuerfreien Sachbezug. Die Umstellung von B2C auf B2B war anspruchsvoller als anfangs gedacht. 

2013

Wachstum
Die Kombination aus Gutschein und Prepaid-Kreditkarte erfreut sich großer Beliebtheit. Auch Unternehmen bekunden ihr Interesse an dem digitalen E-Geld Produkt. Erste Überlegungen zu einer Umstellung auf den B2B Bereich finden statt. Ende 2013 verlässt der Mitgründer Pietzsch das Unternehmen.

2012

Markteinstieg
Im März ging Bonayou an den Start. In Kooperation mit Mastercard und der Wirecard Bank hat die PL Gutscheinsysteme GmbH ein personalisierbares, überall einlösbares Geldgeschenk entwickelt: Bonayou.
Im Januar 2012 ist Alexander Klaiber als Gesellschafter und CTO offiziell ins Unternehmen eingestiegen und wurde Teil des Teams.

2011

Entwicklungsphase

Die ersten Prototypen wurden entwickelt und die  Anbindung (Schnittstelle) zur Bank geschaffen. So lernten wir die Komplexität im Aufbau eines Fintechs kennen. Dann kamen die ersten Karten und Testkunden hinzu, als Vorbereitung für den go live in 2012.

2010

Gründung
Im November 2010 wurde die PL Gutscheinsysteme GmbH von Christoph Pietzsch und Patrick Löffler gegründet.
 
Die Grundidee war der überall einlösbare Geschenkgutschein für den Eigenbedarf: „Wir wollten gemeinsam einem Freund in Berlin etwas Cooles schenken. Etwas, das er echt brauchen kann aber trotzdem von uns kommt. Also möglichst persönlich. Und natürlich ohne großen Aufwand. Also schnell online. Aber da gab es nix. Die Lösung, eine Mastercard®, als Transportmittel, zu verwenden, kam im Biergarten.“